Mündener KunstNetz e.V.

Der Verein stellt sich vor

Der Verein Mündener KunstNetz e.V. möchte Sie von unseren Ideen begeistern; und wir möchten Sie als Mitglied für unseren Verein gewinnen… .

Der Verein Mündener KunstNetz e.V. stellt eine Plattform dar, zum einen für Künstler und Künstlerinnen und zum anderen für Kunstinteressierte. Wir sind dabei ein Netzwerk zu schaffen, das aus Personen, Vereinen und Institutionen besteht, in dem Arbeitsmöglichkeiten für Künstler bereitgestellt und kunstpolitische Diskurse geschaffen werden und gleichfalls Ausstellungen sowie künstlerische Projekte entstehen sollen. Wir wollen Künstler und Kunstinteressierte gleichermaßen erreichen.

Unser Hauptaugenmerk richtet sich auf Künstler und Künstlerinnen aus Hann. Münden und Umgebung. Aber auch Künstler aus anderen Regionen Deutschlands und der Welt, die sich mit der Stadt identifizieren und sich hier einbringen wollen, sind uns als Mitglieder herzlich willkommen.

Wir, der Verein und die Künstler wollen für Kunstinteressierte und –liebhaber Interessantes schaffen. Ausstellung, Vernissagen, Kunstmessen, … . Kunst in all ihren Formen, bereitgestellt und dargestellt, anschaubar und erlebbar!

Um eigene Ausstellungsflächen und Arbeitsräume für Künstler zu schaffen, ist die Idee, das während des Kunstfestivals Denkmal! Kunst — Kunst Denkmal! zu sanierende Haus „Speckstraße Nr. 7“ nach Fertigstellung als Künstlerhaus anzumieten. In der Speckstraße sollen Ateliers, Ausstellungsflächen, eine Werkstatt und Wohnungen für Künstler entstehen.

Das KunstNetz will etwas für die Künstler und gleichermaßen etwas für die Stadt Hann. Münden tun! Die städtische Imagepflege zählt ebenfalls zu unseren formulierten Zielen. Wir wollen aktiv auf Hauseigentümer zugehen, um zum Beispiel die leerstehenden Geschäftsflächen in der Innenstadt als temporäre Ausstellungs- oder Werkstättenräume zu nutzen.

Die Liste der Ideen ist lang. Und wir erhoffen uns von unseren Mitgliedern, den Künstlern und Kunstinteressierten, dass sie uns in Zukunft noch viele weitere Ideen liefern, die wir dann gemeinsam umsetzen. Das Mündener KunstNetz ist wie eine leere Leinwand, die erst durch die Bearbeitung zum endgültigen Kunstwerk wird. Dazu brauchen wir Künstler, -innen und Kunstliebhaber, die uns dabei helfen, dieses Kunstwerk zu erschaffen.


© 2018 | Impressum | Kontakt