Veranstaltungen des Mündener KunstNetzes 2020 im Künstlerhaus

Gemeinschaftsausstellung
NaturArt Workshop — Ergebnisse

21.11.2020 – 22.11.2020

Im NaturArt Workshop sind vielfältige Arbeiten entstanden, die zeigenswert sind. Ergänzt durch Arbeiten mit Erdpigmenten und vielleicht auch schon einigen Tonarbeiten sollen sie im November präsentiert werden.

Öffnungszeit: Samstag/Sonntag, 21./22.11.2020, 11:00 – 17:00 Uhr im Künstlerhaus, Speckstraße 7, 34346 HMÜ

Helga Reimann
Spuren und Strukturen

30.10.2020 – 08.11.2020

Beim DKKD-Festival 2019 hat Helga Reimann von „ihrem“ Ausstellungsort in der Kiesau 8 Impressionen mit dem Fotoapparat eingefangen.
Im Corona-Jahr 2020 hat sie Ideen zur bildnerischen (Um) Gestaltung entwickelt, Spuren und Strukturen gefunden, im sichtbaren Rauputz, in morschen Holzelementen, an zerrissenen Tapeten...

Die Motive wurden abstrahierend frei gestaltet. Holz, Metall- teile und Papiere wurden in die Acrylfarben eingebunden und zu Assemblagen und Collagen verarbeitet.

Eröffnung Freitag, den 30.10.2020, 18:00 Uhr
Weitere Öffnungszeiten: Samstags und sonntags 11-17 Uhr
Donnerstag und Freitag, 05./06.11.2020, 16:00 – 18:00 Uhr
Künstlerhaus, Speckstraße 7, 34346 HMÜ

Mehr Infos

Christa Paetsch-Mönkeberg, Susanne Rombach und Christa Loose
Kunst hinterm Deich — Fotoausstellung

17.10.2020 – 25.10.2020

Drei Göttinger Frauen verbrachten diesen Sommer 1 Woche auf Nordstrand/Schleswig-Holstein und schufen aus Strandgut, Abfall und Naturmaterialien Kunstobjekte. Die Landschaft und der Nordseehimmel wurden Teil der Installationen und Fotos.

Künstlerhaus Speckstrasse 7, HMÜ
Öffnungszeiten: samstags und sonntags, 11.00 – 17.00 Uhr

Graffiti-Aktion am Kinderspielplatz
Auf September verschoben!

01.09.2020

Voraussichtlich Mitte Juli 2020

Seit Herbst 2019 warten die grauen Betonmauern des Spiel- platzes auf die Verschönerung durch die beiden Künstler aus Bremen.

Ort: August-Natermann-Platz

Martin Schaub
GENESIS, Mündener Sommeratelier

31.08.2020 – 06.09.2020

Inmitten seiner Ausstellung wird Martin Schaub sieben Tage lang aus Eichen-, Pflaumen- und Apfelholz Figuren schaffen, die überlieferte und aktuelle Aspekte der Schöpfung zur Sprache bringen.

Ort: Rotunde, Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 11 bis 17 Uhr

Verspottet, Geachtet, Geliebt - Die Frauen der Reformatoren

23.08.2020

Termin: Sonntag, 23.08.2020, 16.00 Uhr, St. Blasius, Hann. Münden

Peter J.M. Schneider
Nature-Art, Mündener Sommeratelier

18.08.2020 – 25.08.2020

Peter J.M. Schneider stammt aus Bayern. Er lebt in Vaals, Niederlande. 2019 war er Preisträger für die beste Installation beim DKKD-Festival.

Am Zickzackweg zur Tillyschanze will der aus Natur- Material in der Natur Kunstwerke schaffen, die später langsam vergehen werden.

Norbert Schmidt-Mispagel
Wandlungen, Mündener Sommeratelier

15.08.2020 – 23.08.2020

Der Künstler setzt sich in seinen Arbeiten mit Phänomenen der Werbemalerei im öffentlichen Raum, der Höhlen- und Felsmalereimalerei, des Graffiti und der bildlichen Wiedergabe von Traum- und Fantasiebildern auseinander.

Öffnungszeiten:
Sa. und So. 11-17 Uhr,
Lohstraße 3, HMÜ

Christoph Schießl, Stefan Müller und Gabriele Bobey
Mündener Sommeratelier

14.08.2020 – 23.08.2020

Der Regensburger Holzbildhauer Christoph Schießl, Stefan Müller zeigt abstrakte Fotografie und Gabi Bobey präsentiert nicht- gegenständliche Malerei.

Öffnungszeiten:
Freitag, 14.08., 16-19 Uhr
Samstag und Sonntag 11-17 Uhr

Dean Hills
Mündener Sommeratelier
ABGESAGT!

06.08.2020 – 28.08.2020

Öffnungszeiten:
Mittwoch-Samstag, 11-17 Uhr, Sonntag 13-17 Uhr

Thorsten Scheweling

31.07.2020 – 12.08.2020

Energetisch geladene Bilder begleiten mich seit vielen Jahrzehnten. Als ich 1969 zum ersten Mal im Pariser Louvre Leonardo da Vincis „Mona Lisa“ sehen durfte, erstaunte mich der 3D-Effekt, der Mona Lisa gleichsam in den Raum hinaustreten, hinauswachsen ließ.

Workshop: Einführung in „energetische Aufladung“ von Bildern
Sa. und So., 08./09. August jeweils 14-17 Uhr. Info und Anmeldung unter: 0176/20911705

Gabi Greinke & Heiko Schulze
Malerei und Skulptur im Zweiklang

10.07.2020 – 19.07.2020

"Wundersame, surrealistische Landschaften und Pflanzen sind in den meisten meiner Bilder zu finden."

"Ich baue menschenähnliche Figuren, die sich seriell ähneln, aber durch ihre individuellen Unterschiede auch jede ein eigener Typus, Charakter ist."

Öffnungszeiten:
Freitag, 10.07. 16-19 Uhr
Samstag/Sonntag, 11./12.07. 11-17 Uhr
Donnerstag bis Sonntag 16.-19.07. 11-17 Uhr

Birte Körbel
Absichten – Ansichten - Durchsichten

19.06.2020 – 28.06.2020

Vielschichtige meist abstrakte Malerei und Fläche-Kante- Form in Stein gehauen bilden das Spannungsfeld und laden ein zum Anschauen und Anfassen.

Öffnungszeiten:
Freitag, 19.06 16-19 Uhr
Samstags und Sonntags 11-17 Uhr
Speckstraße 7,HMÜ

Durch Kunst verbunden
Gemeinschaftsausstellung des Mündener KunstNetz e.V.

19.06.2020 – 28.06.2020

Ausgestellt werden Werke von 17 Einzelkünstler*innen sowie ein Gemeinschaftswerk der Offenen Kunstwerkstatt

Öffnungszeiten:
Freitag, 19.06 16-19 Uhr
Samstags und Sonntags 11-17 Uhr
Lohstraße 3,HMÜ

Vom Corona Eise befreit
Gemeinschaftsausstellung Fotografie

29.05.2020 – 07.06.2020

Astrid Burkhardt, Chiara Fehling, Burkhard Klapp, Reinhard Magdeburg, Esther Niederhammer, Lore Puntigam

Öffnungszeiten:
Freitag, 29.05 16-19 Uhr
Samstags und Sonntags, sowie Pfingstmontag 11-18 Uhr
Speckstraße 7,HMÜ

Christa Paetsch-Mönkeberg - TERRA
Malerei mit Erden und mehr

29.05.2020 – 07.06.2020

Ohne Erde kein Leben. Der Grund- gedanke zu dieser Ausstellung sind die großen Fragen des Lebens, Werden und Vergehen, Schönheit und Vergänglichkeit, Neuentstehung und Wandlung.

Öffnungszeiten:
Freitag, 29.05 16-19 Uhr
Samstags und Sonntags 11-18 Uhr
Lohstraße 3,HMÜ

Rudy Mary
Fragmente

07.03.2020 – 15.03.2020

Öffnungszeiten:
Samstags und Sonntags 11-18 Uhr

FEB 21
Kunstausstellung Galerie Eisen Meurer und Künstlerhaus Mündener KunstNetz

21.02.2020 – 23.02.2020

Galerie Eisen Meurer, Marktstr. 11, 1. Stock, HMÜ und Künstlerhaus, Speckstr. 7, HMÜ

Vernissage: Fr. 21.02, 19:00 Uhr, Galerie Eisen Meurer und um 20:00 Uhr im Künstlerhaus.

Öffnungszeiten: Sa. und So. 11:00-17:00 Uhr

Teilnehmende Künstler:
Helmut Becker, Gisela Bogumil, Barbara Brübach, Barbara Engelhardt, Anja Fehrensen, Aneli Fiebach, Manfred Funke, Gabi Greinke, Marion Grunwald, Birgit Heinrich, Mariarosa Ostan Herth, Karl-Heinz Hübner, Franziska Illmer, Margret Jäckle, Dr. Marianne Karpenstein-Machan, Shanti I. Kassebohm, Guhnhild Lohmann, Siegfried Lotze, Gaby Meyer, Heike Möller, Helga Reimann, Bruni Senger, Hilde Sittig, Roland Sittig, Susanne Schmitt, Daniela Schott, Uschi Senff, Romy Stange, Stefan Stange, Reinhard Ulmar, Monika Westphal

In der Ruhe
Sophia Bornhagen — Malerei und Plastik

07.02.2020 – 16.02.2020

Vernissage Freitag, den 7.02.2020 um 18:00 Uhr

Öffnungszeiten:
Samstags und Sonntags 11:00 bis 18:00 Uhr
Mehr Informationen: www.bornhagen.com


Sie möchten Mitglied im Mündener KunstNetz werden? Hier ist der Mitgliedsantrag als .pdf-Datei.